Kadri Voorand / Mihkel Mälgand

Sonntag, 10.10.2021, 17 Uhr //
Wehrkirche in Horka //

Im Duo mit dem renommierten Bassisten Mihkel Mälgand entwirft Kadri Voorand voller Leidenschaft ein großartiges Klanggemälde. Ihr enormes Spektrum reicht dabei von akustischem Folk-Pop über R&B und Elektro bis zu Vokaljazz und lautmalerischer Improvisation. In ihrer Heimat ist sie bereits ein Star und gewann kürzlich die „Estonian Music Awards“ als bester weiblicher Künstler und das beste Jazzalbum. In Deutschland ist sie bereits bei ACT gelandet und glänzt mit einem großartigen Album. Live steigerte sich Kadris Charisma. Wir erleben eine ausdrucksstarke, energische, phantasievolle und geschmeidige Sängerin und Songwriterin mit einem sehr eigenen, mitunter an eine Schamanin erinnernden Stil. Ihre Musik fasziniert, verblüfft und fesselt. Eine außergewöhnliche Performance für die altehrwürdige Wehrkirche. 

Kadri Voorand – voc, p, kalimba, vi, glockenspiel & electronic effects
Mihkel Mälgand – kb, b, bass drum, clo, perc